Online-Spielothek Klarna: Einzahlung sofort und mit Bonus

Von Benjamin Dziersk am 23.10.2023

(Letzte Aktualisierung am 23.10.2023)
Lesezeit ca. 10 Min
online-spielothek-klarna
Online Casino Klarna

Schnell und bequem mit Klarna einzahlen. Hier erfährst du, wie es geht und was du beachten musst!

Du kannst in der Online-Spielothek Klarna mittlerweile häufig in Deutschland entdecken. Das hat natürlich seine Gründe. Die Zahlungen mit dem Payment-Dienst verlaufen schnell und einfach. Zudem kannst du diesen ohne eine Registrierung nutzen. Wir zeigen dir, was du zur Einzahlung und Auszahlung wissen musst und wie du die beste Spielothek mit Klarna findest.

Was ist Klarna?

Klarna ist ein Zahlungsdienstleister im Bereich des E-Commerce. Das Unternehmen wurde im Jahre 2005 in Schweden gegründet und hat seinen Hauptsitz in der schwedischen Metropole Stockholm. Mittlerweile beschäftigt der Konzern rund 5.000 Mitarbeiter und wird sogar an der Börse gehandelt.

Weltweit nutzen laut eigenen Angaben mehr als 150.000.000 Menschen die Dienste von Klarna. Dabei basiert das Prinzip auf dem System der Zahlungsauslösung. Du musst kein eigenes Nutzerkonto beim Zahlungsanbieter eröffnen. Stattdessen wickelst du die Transaktionen mit deinen Banking Daten aus dem Online-Banking ab.

Die Bestätigung der Zahlung erfolgt über eine TAN, die an deine Handynummer versendet wird. Im Anschluss an die Angabe der TAN wird die Transaktion sofort durchgeführt. Dabei musst du keine Gebühren auf Seiten des Zahlungsanbieters befürchten. Der jeweilige Betrag wird anschließend sofort von deinem Bankkonto eingezogen.

Wichtig: Damit du in der Online-Spielothek Klarna verwenden kannst, muss deine Hausbank mit dem Unternehmen kooperieren. In Deutschland trifft dies auf einen Großteil aller Banken zu.

- Unternehmen: Klarna Bank AB

- Gründung: 2005

- Hauptsitz: Stockholm, Schweden

- Anzahl Nutzer weltweit: 150.000.000

- CEO: Sebastian Siemiatkowski

So funktioniert die Einzahlung in der Spielothek mit Klarna

1.) Kostenloses Spielerkonto eröffnen oder einloggen: Besitzt du bereits ein Spielerkonto, musst dich in dieses einloggen. Besitzt du noch kein Konto, kannst du dieses innerhalb von wenigen Augenblicken kostenlos eröffnen.

2.) Zahlungsbereich für Einzahlungen öffnen: Um dein Konto aufzuladen, rufst du den Bereich für die Einzahlungen auf. Diesen erreichst du durch einen Klick auf den gleichnamigen Button.

3.) Klarna für die Zahlung wählen: Im Einzahlungsbereich findest du verschiedene Einzahlungsmethoden. Klarna kannst du einfach mittels Mausklick auswählen.

4.) Gewünschten Einzahlungsbetrag festlegen: Bestimmen musst du zusätzlich deinen gewünschten Einzahlungsbetrag. Mindestens einen Euro musst du einzahlen, Gebühren fallen nicht an.

5.) Zahlungsdetails hinterlegen und Einzahlung abwickeln: Hinterlegen musst du im letzten Schritt die Zahlungsdetails. Du wirst weitergeleitet zur Zahlungsseite und bestätigst die Transaktion mittels TAN. Die Gutschrift erfolgt sofort.

Kann ich eine Auszahlung über Klarna abwickeln?

Geeignet ist der schwedische Zahlungsdienst nur für Einzahlungen auf das Spielerkonto. Du kannst die Auszahlung in den Klarna Spielotheken aber mit Hilfe verschiedener Alternativen abwickeln.

Immer verfügbar ist in der Regel die traditionelle Banküberweisung. Mit dieser landet dein Guthaben innerhalb von wenigen Werktagen auf deinem Bankkonto. Alternativ kannst du für eine schnellere Auszahlung oft auf E-Wallets zurückgreifen.

Sind Klarna Spielotheken sicher und seriös?

Klarna steht als börsennotiertes Unternehmen unter einer besonderen Beobachtung und unterliegt besonders strengen Vorgaben. Der schwedische Konzern ist zudem im Besitz einer Bankenlizenz. Auch diese ist mit intensiven Kontrollen verbunden. Zweifel an der Seriosität des Zahlungsanbieters gibt es nicht.

Prüfen solltest du dennoch, ob die Online-Spielothek mit Klarna ebenfalls seriös arbeitet. Das wichtigste Indiz ist die Lizenz der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder (GGL) aus Deutschland. Liegt diese vor, handelt es sich um einen legalen und seriösen Anbieter.

Im Umkehrschluss heißt das: Verfügt dieser nicht über eine gültige Lizenz der deutschen Behörden, ist das Angebot hierzulande illegal und nicht seriös. 

Klarna Limits und Gebühren

Individuelle Limits musst du beim schwedischen Zahlungsanbieter nicht beachten. Der Grund dafür ist simpel: Klarna ist an dein Bankkonto gebunden. Du kannst dementsprechend nur so viel Geld transferieren, wie dir zur Verfügung steht.

Daneben musst du auf die verschiedenen Limits in den Online-Spielotheken achten. Die Zahlungen sind nicht immer mit gleichermaßen geringen oder hohen Beträgen möglich. So kannst du teilweise in der Online-Spielothek mit 1 € Einzahlung starten, während andere Anbieter zehn oder 20 € verlangen.

Mit Blick auf die Limits sorgt in Deutschland vor allem das LUGAS-System für die Richtung. Dieses begrenzt das Einzahlungslimit pro Spieler und Monat generell auf 1.000 €. Kannst du eine entsprechende Bonität nachweisen, kannst du das LUGAS Limit erhöhen und auf bis zu 10.000 € anpassen.

Gebühren erhebt der Bezahldienst bei der Nutzung nicht. Du musst somit keine Abzüge oder Aufschläge befürchten. Genau das Gleiche gilt für die meisten Online-Spielbanken. Dennoch gibt es Ausnahmen, die diese Regel bestätigen. Im Vorfeld der Zahlungen solltest du deshalb im Kassenbereich genau hinsehen.

Gibt es einen Klarna Spielothek Bonus?

Ganz klar: Ein Online-Spielothek Bonus sollte heute in jeder Spielothek mit Klarna Einzahlung zu finden sein. Wichtig für dich: Es ist denkbar, dass der Zahlungsdienst von der Aktivierung des Angebots ausgeschlossen ist. Erfreulicherweise trifft dies aber nur auf einen verschwindend geringen Teil aller Boni zu.

Deutlich interessanter: Du kannst auf Angebote in verschiedenen Varianten zurückgreifen. So stehen dir unter anderem Freispiele, Gewinnspiele, Boni ohne Einzahlung oder Echtgeld-Boni zur Verfügung.

Unabhängig von der Art des Angebots solltest du dir diese intensiv ansehen. Die Qualität eines Bonus erkennst du vor allem anhand der Bedingungen für die Auszahlung. Diese sollten realistisch machbar sein und dich nicht vor unlösbare Aufgaben stellen.

In Klarna Online-Spielotheken mit dem Handy spielen

Auf das Angebot der Spielothek mit Klarna solltest du jederzeit zurückgreifen können. Das bedeutet: Nicht nur am Desktop, sondern auch unterwegs mit dem Smartphone oder Tablet. In der Regel stellen dir die Anbieter hierfür eine webbasierte HTML5-Lösung zur Verfügung.

Du kannst diese ohne einen Download nutzen und direkt im Browser spielen. Nicht immer sind die mobilen Lösungen jedoch gleichermaßen attraktiv. Achte deshalb darauf, dass die App benutzerfreundlich gestaltet ist und du dich schnell orientieren kannst.

Ebenfalls wichtig: Das mobile Angebot sollte sämtliche Optionen des Desktop-Angebots umfassen. Du solltest also Zahlungen abwickeln, dich registrieren oder den Support kontaktieren können.

Beste Online-Spielothek mit Klarna: Kriterien für die Bewertung

Du kannst in Deutschland in vielen Spielotheken Klarna entdecken. Doch nicht jede davon ist eine Registrierung oder gar Einzahlung wert. Hier verraten wir dir, anhand welcher Kriterien du die besten Anbieter entdecken kannst.

Verlässliche Zahlungsabwicklung

Eine verlässliche und sichere Zahlungsabwicklung sollte selbstverständlich sein. Unser Tipp: Prüfe, welche weiteren Optionen dir neben Klarna zur Verfügung stehen. Findest du weitere bekannte Zahlungsanbieter, deutet dies auf ein seriöses und vertrauenswürdiges Angebot hin.

Ebenso raten wir dir dazu, dich mit den Zahlungsbedingungen der Klarna Online-Spielotheken zu befassen. Es kann sein, dass einzelne Anbieter Gebühren verlangen. Ebenso sind die Limits und Mindestbeträge unterschiedlich. Durch einen genauen Vergleich findest du heraus, welches Angebot am besten zu dir passt.

Verfügbare Spielautomaten, Hersteller und RTP

Jede Spielothek möchte einen individuellen Fußabdruck auf dem Markt hinterlassen. Dies gelingt am besten mit einem abwechslungsreichen und gut bestückten Portfolio. Du solltest dir das Spielangebot deshalb aus verschiedenen Blickwinkeln anschauen.

Zunächst einmal ist die Anzahl der verfügbaren Online-Slots interessant. Je mehr Spielautomaten du entdeckst, desto mehr Abwechslung ist garantiert. Gleichzeitig solltest du dich mit dem RTP, also der Auszahlungsquote, der Spiele befassen. Bestenfalls liegt diese auf einem möglichst hohen Niveau.

Maßgeblich für die Qualität des Angebots sorgen die beteiligten Entwickler. Ratsam ist deshalb der Check, welche Hersteller mitwirken. Ausschau halten solltest du unter anderem nach Providern wie  Novomatic, Merkur oder Play’n GO.

Anzahl und Attraktivität der Bonusangebote

Genau befassen solltest du dich mit der Verfügbarkeit der Bonusangebote in der Online Spielothek mit Klarna Lastschrift. Ein attraktiver Anbieter stellt dir sowohl einen Willkommensbonus als auch verschiedene Aktionen als Bestandskunde zur Verfügung.

Wie bereits erwähnt, solltest du nicht nur den Wert des Klarna Spielothek Bonus prüfen. Insbesondere von Bedeutung sind die Bonusbedingungen für die Auszahlung. Nur wenn diese fair und spielerfreundlich sind, lohnt sich das Zuschlagen. Entdeckst du bei einem Anbieter gar keine Aktionen, deutet dies auf ein schwaches Angebot hin.

Erreichbarkeit, Freundlichkeit und Kompetenz im Kundenservice

Der Kontakt zum Kundenservice gehört nicht unbedingt zu den Lieblingsbeschäftigungen der Spieler. Genau aus diesem Grund sollte dieser so angenehm wie möglich gestaltet werden. Bestenfalls bedeutet dies eine flexible Erreichbarkeit.

Die Mitarbeiter im Support sollten zu flexiblen Zeiten kontaktiert werden können. Ebenso ist es wichtig, dass du den Kundenservice auf verschiedenen Wegen erreichst. Ein weiterer Faktor kann die sprachliche Beratung sein.

Nicht immer bieten dir Online-Spielotheken einen deutschen Support. Bei einem Anbieter auf dem deutschen Markt sollte dieser in unseren Augen aber garantiert sein.

Seriosität, Lizenz und Sicherheit

Besitzt eine Online-Spielothek keine Lizenz der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder (GGL) aus Deutschland, ist diese hierzulande illegal. Das gilt auch, wenn der Anbieter eine Lizenz aus Malta, Curacao oder einer anderen Region nutzt.

Vor deiner Registrierung solltest du dich deshalb genau mit der Lizenz und ihrer Gültigkeit befassen. Gleichermaßen wichtig ist der Blick auf die Datenschutz- und Spielerschutz-Maßnahmen.

In Spielotheken Klarna nutzen: Die Vor- und Nachteile im Überblick

Lohnt sich der Einsatz von Klarna in der Online-Spielothek oder nicht? Wir haben hier alle Vor- und Nachteile für dich übersichtlich aufgelistet.

Vorteile

Einer der großen Vorteile des Zahlungsdienstes ist die hohe Geschwindigkeit. Du kannst für deine Einzahlung in der Online-Spielothek Klarna sofort nutzen und erhältst das Guthaben direkt auf deinem Konto. Gebühren fallen dafür weder auf Seiten des Zahlungsanbieters noch in der Online-Spielothek an.

Ein weiterer Vorteil: Du sparst dir die Registrierung beim Zahlungsdienst und kannst diesen einfach mit deinen Daten aus dem Online-Banking nutzen.

Apropos Daten: Diese werden durch moderne Verschlüsselungstechnologien intensiv geschützt. Ebenfalls angenehm ist zudem, dass du mit dem Payment-Dienst problemlos Boni aktivieren kannst. Möglich sind Einzahlungen bereits ab einem Euro.

+ Einzahlung wird sofort gutgeschrieben

+ Klarna verlangt keine Gebühren

+ Keine Gebühren für Klarna-Zahlungen in der Spielothek

+ Keine Registrierung beim Zahlungsdienst notwendig

+ Abwicklung der Einzahlung schon ab 1 €

+ Intensiver Schutz der Daten

+ Aktivierung von Bonusangeboten mit Klarna möglich

Nachteile

Eine mögliche Schwachstelle des Zahlungsanbieters ist die Tatsache, dass du viele Daten für die Zahlungen übermitteln musst. Auch wenn diese bestens geschützt werden, bleibt möglicherweise ein mulmiges Gefühl.

Bedenken musst du zudem, dass deine Auszahlung nicht über den Zahlungsdienst möglich ist. Ausweichen musst du in diesem Fall auf eine der Alternativen in der Spielhalle.

- Sensible Bankdaten müssen übermittelt werden

- Keine Auszahlungen über Klarna möglich

Die besten Alternativen zur Online-Spielothek Klarna Lastschrift

Die Auswahl an Zahlungsmethoden für deutsche Spieler ist mittlerweile beachtlich. Wir haben für dich die besten Alternativen zu Klarna hier aufgelistet:

PayPal: Das beliebteste E-Wallet in Deutschland ist PayPal. Deine Registrierung beim Zahlungsdienst ist kostenlos möglich. Nutzen kannst du diesen sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen. In beiden Fällen ist eine schnelle Bearbeitung garantiert, zudem musst du keine sensiblen Daten übermitteln.

Skrill: Mit Skrill steht dir ein weiteres E-Wallet als Alternative zur Verfügung. Möglich sind mit diesem Ein- und Auszahlungen, die Registrierung ist kostenlos. Skrill ist ein enorm weit verbreiteter Zahlungsdienst und gewährt Sicherheit durch den Verzicht auf private Bankdaten.

Neteller: Als deutscher Spieler kannst du auch auf Neteller für die Ein- und Auszahlungen in Online-Spielhallen zurückgreifen. Das E-Wallet lässt sich kostenlos und schnell einrichten. Du zahlst anschließend durch deine Neteller-Daten und ohne private Bankdaten.

Trustly: Mit Trustly kannst du einen flexiblen Zahlungsdienst nutzen. Genau wie Klarna kommt dieser ohne vorherige Registrierung aus. Dennoch kannst du mittels Trustly sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen abwickeln.

Giropay: Giropay ist die deutsche Antwort auf Klarna. Der Dienst kooperiert mit einer Vielzahl deutscher Banken und funktioniert ohne vorherige Registrierung. Die Einzahlungen werden sofort auf deinem Spielerkonto gutgeschrieben, Gebühren fallen nicht an.

Fazit: In der Online-Spielothek Klarna zu verwenden, ist clever

Als Spieler triffst du in der Spielothek mit Klarna eine gute Wahl. Der Zahlungsdienst ist zwar nicht für die Auszahlungen geeignet, bietet aber eine perfekte Lösung für schnelle Einzahlungen. Die Einzahlung landet sofort sicher auf deinem Konto, Gebühren fallen nicht an.

Zudem musst du dich nicht beim Anbieter registrieren und kannst diesen problemlos für die Aktivierung von Boni nutzen. Apropos Boni: Bei BingBong winkt dir ein 100 % Willkommensbonus bis zu 100 €. Diesen kannst du mit Klarna aktivieren und dir zusätzlich 50 Freispiele schnappen!

Jetzt spielen

FAQs: Online-Spielothek Klarna: Einzahlung sofort und mit Bonus

Klarna kooperiert mit vielen seriösen Online-Spielotheken in Deutschland. Als Spieler solltest du darauf achten, dass die Spielothek eine Lizenz der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder (GGL) besitzt. Nur dann ist diese legal in Deutschland.

Für die Bezahlung mit Klarna wählst du den Zahlungsdienst in der Online-Spielothek aus und legst deinen Einzahlungsbetrag fest. Im weiteren Verlauf musst du deine Bankdaten hinterlegen und die Zahlung mit einer TAN bestätigen. Direkt danach wird diese sofort sicher auf deinem Spielerkonto verbucht.

In der Online-Spielothek kannst du mittels Klarna einzahlen und das Guthaben per Lastschrift von deinem Konto einziehen lassen. Eingezogen wird die Summe direkt nach der jeweiligen Einzahlung, so dass du deine Ausgaben für das Glücksspiel gut im Blick behalten kannst.

Greifst du für die Einzahlung in Spielotheken auf Klarna zurück, dauert diese nur wenige Sekunden. Die Zahlung wird sofort ausgelöst und der Einzahlungsbetrag auf deinem Spielerkonto gutgeschrieben.

Die beste Spielothek mit Klarna ist die Online-Spielhalle von BingBong. Deine Zahlungen mit Klarna sind gebührenfrei bereits ab einem Betrag von einem Euro möglich. Dich erwartet zudem ein 100 % Willkommensbonus bis zu 100 € und eine Spielauswahl von mehreren hundert Spielautomaten.